AGRAVIS-Mietpark

Schlepper mieten als zusätzliches Geschäftsmodell

Die AGRAVIS Technik-Gruppe ist seit dem 1. Januar 2018 mit einem zusätzlichen Geschäftsmodell am Markt. Mit einem Mietparkportal mit über 250 neuen Schleppern unterschiedlicher Marken stellt sich die Technik-Gruppe auf die sich verändernden Anforderungen und den steigenden Kundenwunsch nach Flexibilität ein.

Der Mietpark wird zentral über die AGRAVIS Technik Center GmbH in Meppen abgewickelt. „Wir reagieren mit diesem Angebot auf die Kundenbedürfnisse“, betont Gerd Schulz, Geschäftsführer der AGRAVIS Technik Holding GmbH.

agravis-mietpark.de ist ein einheitliches Portal für alle Technik-Gesellschaften der AGRAVIS. Die Kunden können sich für das Portal registrieren und darüber Traktoren mieten. Die einheitliche Struktur bei allen Technik-Gesellschaften garantiert den Kunden gleiche Abläufe im gesamten Arbeitsgebiet der AGRAVIS. Im Portal finden die Landwirte ein breites Angebot von Mietschleppern in unterschiedlichen Leistungsklassen. Den Schlepper können sie nach Anmietung dann am ausgewählten Standort abholen.

Die Mietpark-Flotte

Die Mietpark-Flotte besteht aus Maschinen mit voller Werksgarantie. Der Mietzeitraum richtet sich nach den Wünschen des Landwirts: zwei Tage, einen Monat oder auch eine Saison. Inzwischen sind auch Teleskop- und Radlader mietbar.