Märkte

Geschäftsfeld Märkte

Im Geschäftsfeld Märkte (Produktumsatz 2017: 168 Mio. Euro, Vorjahr: 159 Mio. Euro) agiert die AGRAVIS sowohl als Einzelhändler als auch als Großhändler und als Konzeptanbieter. Es werden 63 eigene Raiffeisen-Märkte betrieben – 32 in der Konzerngesellschaft Raiffeisen-Markt GmbH, die übrigen als Betriebsteil der regional tätigen AGRAVIS-Agrarzentren. Seit dem 1. Oktober 2017 gehören zudem die AGRAVIS-Baustoffhandlungen mit aktuell elf Standorten zum Geschäftsfeld Märkte. Eine wichtige Säule ist die Kooperation mit mehr als 400 Raiffeisen-Märkten. Die TERRES Marketing + Consulting GmbH, eine Konzerngesellschaft der AGRAVIS, unterstützt die Kooperationspartner zum Beispiel bei Standortentwicklung, Ladengestaltung und Marketing. Rund 1.000 Raiffeisen-Märkte beliefert die AGRAVIS zudem als Großhändler. Mit dem Onlineshop raiffeisenmarkt.de wird ein zweiter Vertriebskanal als Ergänzung zum stationären Einzelhandel geführt. Betrieben wird er von 36 genossenschaftlichen Gesellschaftern.


Geschäftsbericht 2017 AGRAVIS Märkte